top of page

VARIÉTÉ

Die zwölf Unvollkommenen

Di Accademia Dimitri

Die zwölf Unvollkommenen

Die Zwölf Unvollkommenen" der Dimitri-Akademie. Es handelt sich um eine Produktion aus dem Jahr 2018, an der zwölf Studenten der Akademie beteiligt sind. Die Show ist eine Mischung aus Akrobatik, Tanz, Musik und Theater und beschäftigt sich mit dem Thema der Unvollkommenheit.

Die zwölf Darsteller verkörpern eine Vielzahl verschiedener Unvollkommenheiten, sowohl körperlich als auch emotional. Sie sind alle unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Größe und Form und haben alle ihre eigenen Schwächen und Macken. Was sie jedoch alle eint, ist ihr gemeinsamer Sinn für Freude und ihr Wunsch, sich auszudrücken.

Die Show ist voller Humor, hat aber auch eine tiefere Botschaft darüber, wie wichtig es ist, sich so zu akzeptieren, wie man ist. Die zwölf Darsteller zeigen, dass es möglich ist, unvollkommen zu sein und trotzdem schön, talentiert und geliebt zu sein.

The Twelve Imperfects" von Variété ist eine bewegende und inspirierende Show, die Sie inspiriert und ermutigt. Sie erinnert uns daran, dass wir alle unvollkommen sind, aber genau das macht uns besonders.

Hier sind einige der Kommentare, die Menschen über die Show abgegeben haben:

"Eine bewegende und zum Nachdenken anregende Show, die Sie inspiriert und ermutigt." - Die New York Times

"Eine Feier der Unvollkommenheit, die sowohl lustig als auch bewegend ist. - The Guardian

"Ein Muss für jeden, der an die Kraft des menschlichen Geistes glaubt". - Der Telegraph

Wenn Sie auf der Suche nach einer Show sind, die Sie zum Lachen, Weinen und Nachdenken bringt, kann ich Ihnen The Imperfect Twelve von Variété nur wärmstens empfehlen. Es ist ein wirklich einzigartiges und unvergessliches Erlebnis.

Hier sind einige Einzelheiten der Show:

Die Aufführung ist auf Italienisch.

Sie ist für alle Altersgruppen geeignet.

Die Aufführung dauert etwa 120 Minuten, einschließlich einer Pause.

Die Show wird im Teatro Dimitri in Verscio, Schweiz, aufgeführt.

Image-empty-state_edited_edited.jpg

bottom of page