top of page

Simon Wahl nel suo lavoro di fine formazione individuale all'Accademia DImitri.

The world as I like it

Di Simon Wahl

The world as I like it

Nicht jeder kann die Welt so sehen, wie sie ist. Wie sie bunt ist, flach und rund, reich und arm, groß und klein und vor allem zerbrechlich. Was lässt uns innehalten und sehen? Wie sehen Sie sie? Wie würdest du sie gerne sehen?
Dieses kurze Stück lädt zu Menschlichkeit und Bewegung, Humor und Magie ein - Elemente unserer Welt. Wir können sie so gestalten, wie wir sie gerne hätten.

 

Aufführung: Simon Wahl, Bernardo Cardoso
Lichtgestaltung: Elia Albertella
Bühnenbild: Dshamila Wörnhard

Image-empty-state_edited_edited.jpg

bottom of page